Leitbildprozess 2015/16

Ziel des seit November 2015 laufenden Leitbildprozesses „Lörrach gestalten. Gemeinsam.“ war, auf Basis einer breiten und aktiven Bürgerbeteiligung ein Leitbild mit Zielen in den Kategorien „Gebaute Stadt“, „Lebenswerte Stadt“ und „Verantwortungsvolle Stadt“ als die strategische Richtschnur für die zukünftige Stadtentwicklung zu erarbeiten. Durch eine Kombination aus klassischen Formen der Bürgerbeteiligung und einer Online-Beteiligung sollten möglichst viele Bürgerinnen und Bürger in Lörrach erreicht werden.

Bild der Veranstaltungen

Prolog

Zahlreiche Veranstaltungen (Zur Veranstaltungsübersicht) und Aktionen stimmten die Bürgerschaft zwischen November 2015 und Januar 2016 auf den Leitbildprozess ein und informierten die verschiedenen Alters- und Bevölkerungsgruppen über das Vorgehen. Die farbigen Sitzwürfel haben das Thema in der gesamten Stadt sichtbar gemacht.


Bild der Veranstaltungen

Ideensammlung

Mit einer Zukunftswerkstatt startete Mitte Januar 2016 die erste Bürgerbeteiligungsphase. Zeitgleich begann auch eine dreiwöchige Online-Beteiligung, bei der 379 Bürgerinnen und Bürger auf dieser Plattform 325 Zielvorschläge, 788 Kommentare und 2930 Bewertungen abgaben. Zu den Zielvorschlägen aus den Kategorien „Gebaute Stadt“ (Zum Ideenwettbewerb), „Lebenswerte Stadt“ (Zum Ideenwettbewerb) und „Verantwortungsvolle Stadt“ (Zum Ideenwettbewerb).


Bild der Veranstaltung

Leitbildentwurf

Die Ideen und Ziele aus der ersten Beteiligungsphase hat die Stadtverwaltung in einer umfangreichen Ideensammlung dokumentiert. Diese wurden nach verschiedenen Kriterien kategorisiert und ein Zielekatalog mit 114 Zielen erarbeitet. Eine Redaktionsgruppe, bestehend aus Bürgerinnen und Bürgern, hat daraus einen Leitbildentwurf mit 98 Zielformulierungen entwickelt.


Bild der Veranstaltungen

Zweite Online-Beteiligung

In der zweiten Beteiligungshase zwischen Mitte April und Anfang Mai 2016 konnte die Bürgerschaft den Leitbildentwurf nochmals online kommentieren und bewerten (Zum Wettbewerb Leitbildentwurf). Es gingen 439 Kommentare und 712 Bewertungen von insgesamt 405 Teilnehmenden ein. Bei einer Mitmachaktion in der Innenstadt gaben zahlreiche Lörracherinnen und Lörracher mit bunten Aufklebern auf einem großen Holzwürfel auch offline ein Stimmungsbild zu den Leitbildkategorien ab.


Bild der Veranstaltungen

Leitbild der Bürgerschaft

Das „Leitbild der Bürgerschaft“ fasste schließlich die Ergebnisse der Beteiligungsphasen durch einen 83 Ziele umfassenden Zielekatalog zusammen. Zudem entstand eine Präambel für das Leitbild. Es wurde als gedruckter farbiger Fächer, auf großen Bannern und im Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern der Öffentlichkeit vorgestellt. 
(Zum Leitbildentwurf der Bürgerschaft (PDF))


Leitbild der Bürgerschaft in Politik und Verwaltung

Der Gemeinderat hat die Stadtverwaltung in seinem Beschluss im Juli 2016 damit beauftragt, einen konkreten Umgang mit den Zielen des Leitbildes der Bürgerschaft in Gremien und Verwaltung zu erarbeiten. Auf dieser Grundlage hat die Verwaltung ein Verfahren entwickelt, deren Ziel es ist, die strategische und operative Ausrichtung der Stadtverwaltung mit den Zielen des Leitbildes der Bürgerschaft zu verknüpfen und in dieser Form einen Trialog zwischen Politik, Verwaltung und Bürgerschaft herzustellen. Erfahren Sie mehr zum „Leitbild der Bürgerschaft in Politik und Verwaltung“ und zur Struktur des Zieleprozess (Zur Informieren-Seite)